INDIKON.Schule

Erprobt und entwickelt seit 1995.

Einschalten und loslegen!

INDIKON.Schule

Schuldigitalisierung von A – Z – erprobt und entwickelt seit 1995. Einschalten und loslegen – kostengünstig, zukunftsweisend, einfach zu bedienen! Übrigens entscheiden sich 9 von 10 Schulen, die das System gesehen haben, für INDIKON.Schule. Weil INDIKON.Schule die ideale Lösung für Schulen und Lerngruppen auf Ihrem Weg zum digitalen Klassenzimmer ist – und auch im Verwaltungsnetzwerk unschlagbare Vorteile bietet. Um die Digitalisierung der Schule sicher und individuell zu realisieren, wurde INDIKON® made in Germany entwickelt. Mit INDIKON.Schule bauen Sie Ihre digitale Schule ganz nach Ihrem Wunsch – mit und ohne persönliche Präsenz, Online oder Offline.

Wir haben oft die Wünsche der Schulleiter und Lehrer*innen gehört. Und daraus mit den Schulen Lösungen entwickelt. So kommen Reaktionen wie „ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach sein kann“ zustande.

Das bedeutet für

Lehrkräfte: Sich voll auf den Unterricht konzentrieren zu können. Modern oder klassisch unterrichten, online oder offline, mobil oder stationär. Keine Admin-Arbeiten übernehmen zu müssen, ihre Kernaufgaben wahrnehmen zu können. Ohne Schulungsaufwand für das System und mit maximaler Unterstützung.

Schulleitung: Eine individuelle, schulgerecht maßgeschneiderte Lösung, die Lehrkräfte leicht an Bord kommen lässt. Sicherheit in Bezug auf Freude an der Anwendung, Datensicherheit, Kostenkontrolle, Unterstützung und mehr bis hin zum Auffinden abhanden gekommener Geräte. Einfacher war es nie! Auch Vertretungen sind mit INDIKON ein Kinderspiel! Ein Lehrer fällt aus, ein andere würde einspringen, sitzt aber gerade in Timbuktu (um nur ein Beispiel zu nehmen). Kein Problem: Aufschalten und loslegen!

Schulträger: Kostenkontrolle, intelligenter Budgeteinsatz und ein System, das der Zukunft schon vorausgeeilt ist. Wenn Sie wissen möchten, wie das möglich ist – Video / Termin…

INDIKON.Schule ist so ideal, dass viele Schulen bekannte Lösungen gegen Indikon austauschen,
sobald sie die Vorteile erfahren haben.

 

INDIKON.Schule bietet Digitalisierungs-Leistungen von A – Z. Beginnen Sie mit der Schulbegehung und Planung, wählen Sie schließlich alle Details einschließlich Apps individuell aus. Sie gewinnen ein System, das jederzeit nutzbar ist, sehr einfach, sicher und höchst individuell.

 

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Digitalisierungskonzept, Sie sind frei von  Administrationsaufwand und haben leicht bedienbare Systeme. Wenn eines der Themen Infrastruktur, Hard- und Software, Whiteboards, Tablets, Server, Team-Lösungen und Support interessant für Sie ist oder Sie Fragen rundum haben, freuen wir uns auf Sie! 9 von 10 Schulen, die das System gesehen haben, entscheiden sich für INDIKON.Schule. 

 
 

Ihre wichtigsten Vorteile (mehr gute Gründe finden Sie hier)

  • INDIKON® heißt INdividuelles DIgitalisierungs-KONzept: Sie wählen Ihr individuelles und maßgeschneidertes Konzept. Exakt auf die Bedürfnisse der Schule im digitalen Unterricht zugeschnitten und eingerichtet. 

  • Administrationsfreiheit nach Wahl: Mit dem Service-Konzept benötigen Sie keinen Administrator mehr – und sparen Zeit und Geld

  • Lehrkräfte und Schule genießen mit INDIKON.Schule Sicherheit  

  • leichte Bedienung

  • INDIKON.Schule ist mobil, flexibel und extrem vielseitig

  • INDIKON® bietet eine pädagogische Oberfläche und Benutzerkonten

  • Datenspeicherung lokal oder in der Cloud – ganz nach Wahl. In Deutschland!

  • Netzwerk, Server und mehr sind vorhanden: INDIKON.Schule macht auch dann Sinn

  •  INDIKON® ist nachhaltig – für Umwelt und Budget

  • Rundum-Angebot wie Infrastruktur, Hard- und Software, Whiteboards, Tablets, Server, Team-Lösungen und Support

Detaillierte Vorteile in der täglichen Anwendung

Persönliche und passwortgeschützte Laufwerke


Individuelle Ordner für alle Benutzer: Zugriff von allen Rechnern des schulischen Netzwerks




Gleichzeitiges Anmelden


Gleichzeitiges Anmelden mehrerer Lernender an einem Rechner - ohne die sonst übliche Windows-Abmelde- und Neu-Anmeldeprozedur




Zugriff der Lehrkräfte auf die Desktops der Schüler


Anzeigen, steuern, sperren: Lehrkräfte haben Zugriff auf die Desktops der Schülerrechner.




Internet, USB-Ports und DVD Laufwerke sperren und freigeben


Internet, USB-Ports und DVD-Laufwerken können für alle oder selektiv zur Nutzung freigegeben/ gesperrt werden.




Einsammeln von Schüler-Dokumenten / - Dateien


Sekundenschnelles, zielgenaues und halbautomatisches Verteilen und Einsammeln von Schüler-Dokumenten/ -Dateien




Automatisierte Installation von Software-Updates


Automatisierte Installation von neuer Software und von Software-Updates auf allen oder ausgewählten Rechnern des Schulnetzes




Aktualisierung von Lernenden- und Lehrenden-Daten aus der LUSD


Zu Schuljahresbeginn - und auch während des Schuljahres: einfache, halbautomatische Aktualisierung von Lernenden- und Lehrenden-Daten aus der hessischen Lehrer- und Schülerdatenbank (LUSD)




First-Level Support


Direkter, telefonischer First-Level-Support durch die Entwickler selbst





 

INDIKON.Schule im Alltag - eine Erfolgsgeschichte:

Eine Schule mit schweren Voraussetzungen: Langsames Internet, renovierungsbedürftige Räume,
fehlende WLAN-Ausleuchtung. Sie Schule rief uns an und ließ sich beraten. Wir fanden die maßgeschneiderte Lösung:

Ursprüngliche Budgetplanung: 60.000 für eine Verkabelung, Serverschrank und Server.

  • 1 Indikon-System (Full-Support, Classroom-Management, individuell vorkonfigurierte Geräte)

  • 24 Endgeräte im Wert von 9.900 Euro

  • 2 Anwender-Schulungstermine im Wert von 640 Euro,

  • Full-Service-Support im Wert von p.a. 1.400 Euro,

  • zwei digitale Tafeln im Wert von 3.700 Euro,

  • diverse Netzwerkgeräte und

  • WLAN-Ausleuchtung der Klassenräume

  • Budget: rund 45.000 Euro.
     

Fazit: Schule hat also neben der gewünschten WLAN-Versorgung 27 hochwertige Endgeräte für rund 17.000 Euro erhalten UND gleichzeitig 15.000 Euro gespart.

Mehrwerte insgesamt also rund 32.000 Euro oder 42% Ersparnis!

Individuell und maßgeschneidert

INDIKON.Schule bietet Ihnen ein individuelles und maßgeschneidertes Konzept.

Exakt auf die Bedürfnisse Ihrer Schule im digitalen Unterricht zugeschnitten und eingerichtet.

Schulen sind von Ihren Wünschen und Ansprüchen her höchst unterschiedlich.

INDIKON.Schule kommt dem durch ein modulares System mit einer komfortablen Grundausstattung entgegen.

Was immer Sie benötigen:
Entweder Sie erhalten es mit der kostenlosen Grundausstattung oder den Zusatzleistungen.

 

Sie haben Vorstellungen, wie die Geräteoberfläche aussehen soll? Kein Problem, so können wir es liefern. Und dann bleibt diese Oberfläche auch Manipulationssicher so bestehen, egal wann und wo Sie INDIKON.Schule nutzen. 

Administrationsfreiheit

INDIKON® benötigt keinen Administrator.

Administratoren sind teuer, schwer zu finden und überlastet. Urlaubszeiten und Weiterbildung kosten, es werden täglich mehr Anwendungen und Aufgaben. INDIKON.Schule befreit vom Aufgabenberg und zusätzlichen Kosten.

 

Langwierige, schwierige und fehleranfällige Administrationen der Systeme eines digitalen Klassenzimmers entfallen komplett. Die gesamte Administration dazu und auch eventuelle Neueinrichtungen der Systeme werden komplett durch unsere Mitarbeiter erledigt. Gleichzeitig haben Sie immer jemanden, den Sie ansprechen können, wenn etwas verbessert werden muss.

Anfänglich wird das System eingerichtet – wir brauchen nur wenige Daten von Ihnen. Und dann können Sie loslegen!

Und wenn Sie Ihr INDIKON® weiter entwickeln wollen? Kein Problem. Zum Beispiel wenn neue Schul-Apps gefällig sind. Geben uns die gewünschten Schul-Apps oder Programme an, senden uns eventuelle Lizenznummern zu und wir installieren die neuen Programme im Rahmen der Servicevereinbarung.

Sicherheit auf der ganzen Linie

INDIKON® bietet Sicherheit für Lehrkräfte und Schule Sicherheit auf der ganzen Linie:

Mit INDIKON® gehören gelöschte Programme und Symbole oder veränderte Oberflächen nun endgültig der Vergangenheit an. Das bringt Sicherheit und Ruhe in die Arbeit mit Ihrer digitalen Lösung an Ihrer Schule.

 

Jeder Benutzer befindet sich nach dem Starten des Tablets oder des Schreibtischrechners automatisch in einem geschützten Bereich. INDIKON® verhindert, dass der Benutzer bewusst oder unbewusst Systemeinstellungen manipuliert oder Programme löscht. Die eingesetzten Systeme werden durch INDIKON® in einen dauerhaft ausfallsicheren Zustand versetzt.

 

Der Vorteil: Sowohl Lernende als auch Lehrende finden immer das gleiche einsatzbereite System vor. Das INDIKON® System stellt die kompletten Daten des Benutzers automatisch zur Verfügung, und das unabhängig vom verwendeten System oder dem jeweiligen Benutzerstandort.

 

Das INDIKON.Schule- System wird von unserem Supportteam per Monitoring überwacht und durch regelmäßige Fernwartung gepflegt inklusive der Sicherheits- und Programmupdates. Dies geschieht alles unbemerkt, ohne Ihre Mitwirkung und störungsfrei im Schulbetrieb. Mit INDIKON® können Sie alles machen, nur nichts Falsches. INDIKON® ist vielseitig einsetzbar. Sie können Ihre gewünschten oder gewohnten Apps in INDIKON® integrieren oder auch INDIKON® selbst in eine bestehende pädagogische Schullösung wie SkoolControl oder paedML integrieren und so den kompletten Sicherheitsumfang und die Flexibilität von INDIKON® nutzen.

 

Jugendschutz, DSGVO, Firewall, Virenschutz, Backups und mehr sind Ihnen wichtig: Sie können auf Wunsch die Jugendschutzfunktion von INDIKON® verwenden, um so nicht erlaubte oder nicht gewünschte Inhalte zu unterbinden. Bei allem, was Sie für den digitalen Schulbetrieb brauchen, können wir Sie unterstützen. Wir zeigen Ihnen gern mehr dazu.

Leichte Bedienung

Einmal mit wenigen Angaben von Ihnen konfiguriert, kann es losgehen.

Einfach einschalten, anmelden und loslegen. Leichter geht es nicht. Lehrkräfte und Schüler können mit der absoluten Sicherheit arbeiten, jederzeit die Geräteeinrichtung wieder vorzufinden, die sie gewohnt sind.

 

Eine Schulung ist möglich, aber nicht erforderlich. Bereits nach kurzer Einweisung sind unsere Nutzer-Schulen begeistert in der Lage, INDIKON.Schule zu bedienen.

Mobil, flexibel, vielseitig

Mobilität von A – Z: Von Ausland bis Zuhause. Ihr „PC-Raum“: Ab jetzt immer und überall.
Von A wie Ausland bis Z wie Zuhause, flexibel und modern. 

Ob im Haus, außer Haus, (fast) egal mit welchem Endgerät: Sie können INDIKON® überall betreiben, für Arbeiten im Schulgarten oder auf Exkursionen. Online und Offline. Lehrende und Lernende können sich von jedem System aus anmelden und verfügen dann auch dort über ihre Daten. Dafür sorgt INDIKON.Schule vollautomatisch. Die Daten werden bei Offline-Betrieb sofort synchronisiert, wenn Sie wieder Online gehen und sind so immer aktuell und verfügbar. Egal mit welchem Gerät Sie unterwegs sind.

 

Wo immer Sie wollen, ist digitaler Unterricht möglich. PC-Räume gehören der Vergangenheit an. Und egal an welchem Endgerät: Sie haben Zugriff auf die eigenen Daten, sind weitgehend frei in der Endgeräte-Wahl. Sie entscheiden auch, ob das Thema Strahlung  für Sie ein Thema ist – denn Sie entscheiden, wann online und wann offline gearbeitet wird.

Mit INDIKON.Schule können Sie auch Hardware beziehen. Wir empfehlen sehr flexible und robuste Hardware (zum Beispiel den TERRA Mobile) als Notebook mit Tastatur und integrierter Multitouchfunktion – oder einfach als Tablet. Diese Geräte verzeihen auch mal einen Sturz oder ein Glas Wasser.

 

INDIKON® kann sowohl in sogenannten Klassensätzen betrieben werden als auch jedes Gerät einzeln.

 

Mit INDIKON® können Sie alles machen, nur nichts Falsches. INDIKON® ist vielseitig einsetzbar. Sie können Ihre gewünschten oder gewohnten Apps in INDIKON® integrieren oder auch INDIKON® selbst in eine bestehende pädagogische Schullösung wie SkoolControl oder paedML integrieren und so den kompletten Sicherheitsumfang und die Flexibilität von INDIKON® nutzen.

Pädagogische Oberfläche und Benutzerkonten

Sie haben mit INDIKON® sämtliche Schülerarbeitsplätze im Blick und können regulierend oder helfend eingreifen. Dies erspart Ihnen Wege und Nerven. Vorbei die Zeiten, in denen Sie um Ihre Klasse kreisen, um Einblick in die einzelnen Geräte zu erhalten. Jede Lehrkraft und alle Schüler erhalten ein eigenes Benutzerkonto. Somit können die Dateien jedes Benutzers individuell abgelegt werden und sind jederzeit übergreifend verfügbar, egal über welches Gerät eine Anmeldung stattfindet

Sie haben die Wahl - speichern sie Lokal oder in der Cloud

Die Dateiablage findet innerhalb Ihres Schulgebäudes auf der INDIKON®-NAS statt. Die Daten verlassen nicht das Schulgebäude, was für Schulleitung und Schulträger eine erhebliche Erleichterung bezüglich der Einhaltung des Datenschutzes darstellt. Oder Sie wählen Cloud-Lösungen ergänzend oder ausschließlich.

INDIKON® setzt die kleinen und leisen INDIKON-Server ein. Sie übernehmen leistungsstark und kostengünstig die Aufgaben auch großer Server problemlos und fungieren als Datenspeicher. Diese Geräte sind nahezu lautlos. Sie können somit an einem beliebigen Ort untergebracht werden.

 

INDIKON® speichert Daten nach Wahl auf dem INDIKON-Server und / oder in der Cloud – auch dies Datenschutzkonform und in Rechenzentren im Inland. INDIKON® synchronisiert die Daten vollautomatisch, ohne dass eine Lehrkraft eingreifen muss.

 

Bei lokaler Speicherung findet die Dateiablage innerhalb Ihres Schulgebäudes auf dem INDIKON-Server statt. Die Daten verlassen nicht das Schulgebäude, was für Schulleitung und Schulträger eine erhebliche Erleichterung bezüglich der Einhaltung des Datenschutzes darstellt.

Sie haben bereits ein Netzwerk und Server?

INDIKON.Schule ist auch bei vorhandener Infrastruktur schnell und unproblematisch  einsetzbar. Wenn Ersatzinvestitionen anstehen, können Sie häufig auf die günstigere Lösung INDIKON® umsteigen. Die Dateiablage und eventuell auch die Benutzerstruktur des bestehenden Systems können mitgenutzt werden. INDIKON.Schule wurde bereits erfolgreich an die Paed-ML sowie an Skool-Control angebunden. Gerade wenn es um Arbeitsgruppen oder mobile Klassensätze geht ist INDIKON® das ideale Werkzeug.

 

INDIKON® kann an bestehende pädagogische Lösungen einfach und schnell angebunden werden. Hierbei werden die Dateiablage und eventuell auch die Benutzerstruktur des bestehenden Systems mitgenutzt. INDIKON® wurde bereits erfolgreich an die Paed-ML sowie an Skool-Control angebunden.

 

Sollten Sie bereits ein anderes System verwenden, werden wir natürlich auch hier einen Weg finden um das INDIKON® System an Ihre bestehende Lösung anzubinden. Sprechen Sie uns an…

  • Gerade für kleine Schulen ist die Anschaffung von Servern, die komplette Verkabelung eines Schulgebäudes und die Bereitstellung von Räumlichkeiten für die Unterbringung eine oftmals unüberwindbare Hürde. Bei großen Schulen stellen wir oft überdimensionierte und zu teure Serverlandschaften fest – hier gibt es Einsparpotenziale für Invests an wichtigen Stellen. Fast immer genügen die kleinen, leistungsfähigen und günstigen INDIKON®-Server, um die Daten lokal vorzuhalten und auch zwischen verschiedenen Standorten zu synchronisieren. Sie fungieren auch als Datenspeicher. Diese Geräte sind und nahezu lautlos. Sie können somit an einem beliebigen Ort untergebracht werden.

  • weniger Breitbandbedarf

  • Cloud on demand spart Leerkosten für die dauernde Vorhaltung von Cloud-Arbeitsplätzen. Mehr Kostenvorteile der INDICloud-Lösung finden Sie  hier 

  • Bei Cloud-Lösungen weitgehende Flexibilität bei den Endgeräten. Die einzige Voraussetzung ist ein Browser auf dem Gerät. Sogar zum Beispiel ein Fire-TV-Stick wäre denkbar oder ein SmartTV! Einfacher und günstiger geht es nicht! Das heißt, teure Endgeräte müssen nicht mehr sein.

  • Durch die Nutzung von W-Lan sind Änderungen an der Infrastruktur in den wenigsten Fällen notwendig.

  • Durch innovative Lösungen entsteht bei der Nutzung weniger Datenvolumen.

  • Und Sie können Online und Offline arbeiten – fast egal mit welchem Endgerät. So sparen Sie Kosten und können jedem Schüler die gleiche Chance geben, digital zu sein.

INDIKON® ist nachhaltig: Für Budget und Umwelt

Alles aus einer Hand

Egal ob Infrastruktur, Hard- und Software, Whiteboards, Tablets, Server, Team-Lösungen und Support – wir können Ihnen dank renommierter Partner Rundum-Lösungen anbieten. Ihr Vorteil: Weniger Kosten, weniger Arbeit, reibungslose Abstimmung der Komponenten. Die Serviceleistungen werden durch (Ihren) Händler vor Ort übernommen – und haben Sie bitte keine Bedenken, wenn Sie mit einem erprobten Händler zusammenarbeiten: Die Händler lieben INDIKON.Schule, weil es ihr Leben leichter macht. Wenn Ihr Händler noch nicht Partner ist, freuen wir uns auf ein Gespräch mit ihm.

 

Ein Beispiel: Das INDICar, ein Präsentationswagen nach Ihrem Bedarf. Informationen finden Sie   hier.